Klassiker der Weltliteratur

Klassiker der WeltliteraturEs sollte nicht leichtfertig mit der Bezeichnung „Klassiker der Weltliteratur“ ungegangen werden, da ja jede Nation dazu seine eigene Meinung hat. Es ist tatsächlich so, dass mit einer klaren Unterteilung zwischen Klassiker der Weltliteratur – und keine Klassiker der Weltliteratur – politische und kulturpolitische Scherben entstehen könnten. Zum Beispiel könnte ein Land überhaupt kein Interesse an deutschen Dichtern haben, welche ihnen als Klassiker der Weltliteratur vorgestellt werden. Die Einwohner dieses Landes könnten in einigen Werken ihrer Autoren Klassiker der Weltliteratur sehen, was wiederum in der Welt kein positives Echo findet. Weiterlesen →